unsere Vision

gms - z’friede läbe

Das „gms – gospel movement seeland“ ist eine (staats)unabhängige Bewegung von Menschen, die motiviert durch Gottes Liebes- und Friedensangebot an ihrem Ort aktiv werden wollen. Als Netzwerk stärken und unterstützen wir uns dabei gegenseitig (regional denkend, lokal handelnd, global vernetzt).

Gemeinsam wollen wir danach fragen, wie wir zufrieden und in Frieden leben können. Wir wollen das Leben entdecken, entfalten und aktiv gestalten. Dabei wollen wir auch dem begegnen, der das Leben erfunden hat.

Dies tun wir ganzheitlich, was wir mit unseren fünf prägenden Werten ausdrücken:

Spiritualität

Persönlichkeitsentfaltung

Gemeinschaft

Grosszügigkeit

Stärken

göttliche Liebe erfahren

guter Umgang mit sich selbst

Getragen im Miteinander

Als Beschenkte andere beschenken

persönliche Fähigkeiten einsetzen


Verantwortet werden die Aktivitäten vom gms Leitugnsteam, welchem Stefan Gerber (Theologe & Coach) vorsteht. Getragen und finanziert wird das gms durch Privatpersonen, die freiwillig mitarbeiten und das gms mit freiwilligen Spenden unterstützen. Wir sind Partner im Willow Creek Netzwerk, mit der Schweiz. Evangelischen Allianz und fresh expressions Schweiz sich wir freundschaftlich verbunden und wir lassen uns von zahlreichen Menschen und Bewegungen aus unterschiedlichen Landes- und Freikirchen inspirieren.

Salz & Licht im Seeland

Als Gospel Movement Seeland suchen wir nach anderen, erfrischenden Formen von Kirche. Gemeinsam bilden wir ein regionales Netzwerk von unterschiedlichen, lokalen „fx-Projekten“ (fresh expressions of church).

Wer sich für unsere Vision interessiert, kann sich hier die Seeland-Vision herunterladen. Weitere Infos erhalten Sie auf Anfrage.

Sie möchten Teil der Vision werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Download
Seeland-Vision
Unsere Vision - Unsere Mission - Unsere Strategie - Unser Motto
Seeland-Vision.pdf
Adobe Acrobat Dokument 784.0 KB

fx Forum Seeland

Dieses Motivations- und Inspirations-Forum ist das Mitarbeiter-treffen für alle, die sich im H2 engagieren. Eingeladen ist insbe-sondere die gms family, gerne dürfen sich aber auch weitere interessierte Personen anschliessen.

Weitere Infos & Termine finden Sie auf dem Flyer:

Download
fx Forum Seeland
Flyer mit Terminen
aktualisiert: 22. Dezember 2016
2017_fx Forum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 797.9 KB